abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Vitocal 200-A Heizung abgeschaltet hohe Rücklauftemperatur

Hallo zusammen,

 

habe vor ca. 3 Wochen die Betriebsart von Heizung & Warmwasser auf nur Warmwasser gestellt.

 

Jetzt habe ich festgestellt das die Rücklauftemperatur immer hoch ist bei 37 Grad und die Vorlauftemperatur bei 23 Grad. Das war im Winter genau anders herum. Die Sensoren können sich ja jetzt nicht vertauscht haben.

 

Des weiteren habe ich jetzt öfter gelesen das die Wärmepumpen generell nicht in den "Sommerbetrieb" geschaltet werden sollten, aber bei kälteren Nachttemperaturen oder Temperatursturz bei Regen würde die Wärmepumpe ja jedes Mal unnötig anspringen und mehr Strom verbrauchen als wenn diese abgeschaltet ist oder wie ist da so die Empfehlung von euch?

 

Vielen Dank für eure Hilfe.

 

 

1 ANTWORT 1

Hallo Houzebomb,

 

du kannst die Anlage selbstverständlich in den Sommerbetrieb (nur Warmwasserbereitung) versetzen. Zu deinem Problem, hier sollte einmal das interne 3-Wege-Umschaltventil überprüft werden. Eventuell schließt dieses nicht mehr vollständig. 

 

Viele Grüße
Flo