abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Beantwortet! Gehe zur Lösung.

Elektrische Begleitheizung Kondensatwanne 250-AH

Guten Tag, ich habe eine Frage an die Viessmann-Experten hier im Forum.

 

An unserem Außengerät der IDU Vitocal 250-AH HAWO-AC 252.A16 (Seriennummer WP: 7720509201897120) wurde in 11_2023 eine Begleitheizung (Nr.: ZK06022) mit in die Kondensatwanne eingebaut.

Woran kann ich erkennen, ob die bei niedrigen Temperaturen tatsächlich aktiviert wird?

Habt ihr die Möglichkeit die Remote einzuschalten, falls das noch nicht passiert ist?

Die Fachfirma hatte bei der Installation 2023 keine Möglichkeit, das zu testen...

 

Gruß

Andreas

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen

Die Begleitheizung muss vom Heizungsbauer aktiviert werden, sonst funktioniert sie nicht, außer es ist eine AF Variante, bei der ist diese bereits aktiviert. 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4

Die Begleitheizung muss vom Heizungsbauer aktiviert werden, sonst funktioniert sie nicht. 

Kann jedoch auch Remote von Viessmann freigeschaltet werden.

 

 

In 11/2023 hatte unsere Heizungsfirma extra noch tel. beim Viessmann Service nachgefragt. Da hieß es, sie wüssten nichts von einer extra Freischaltung.

 

Vielleicht könnte sich  @Flo_Schneider  oder ein anderer Viessmann Administrator mal Remote aufschalten und nachsehen...

 

Gruß

Andreas 

Die Begleitheizung muss vom Heizungsbauer aktiviert werden, sonst funktioniert sie nicht, außer es ist eine AF Variante, bei der ist diese bereits aktiviert. 

AF wäre, wenn sie von Werk eingebaut worden wäre?

Bei uns wurde sie nachgerüstet.

Dann werde ich wohl bis zur 1. Wartung abwarten, bis der Monteur wieder hier ist.

Gruß

Andreas

Top-Lösungsautoren