abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Beantwortet! Gehe zur Lösung.

Bestriebsstundenzähler und Brennerstarts nach der Wartung zurückversetzen

Hallo,

meine Frage ist, nach der Wartung meiner Vitodens 200-W B2HF 19KW ist mir aufgefallen, dass der Betriebsstundenzähler und die Brennerstarts nicht zurückgesetzt wurden.

Finde leider auch in der Montage und Serviceanleitung nichts außer der Abfrage der beiden Werte.

 

Gruss Mirko

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen

Hallo @MirkoB 

 

Der Betriebsstunden- und Brennerstartzähler wird nicht zurückgesetzt, es werden lediglich die Bedingungen für die Wartungsmeldung zurückgesetzt, die auf Uhrzeit oder Betriebsstunden oder beides eingestellt werden können. Dadurch bleiben die Daten zu Betriebsstunden und Aktivierungen ab Betriebsbeginn des Gerätes erhalten. Bei einem Austausch der Kesselregelung beginnt die Zählung bei 0.

Genau wie der Kilometerzähler in einem Auto.

 

VG

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 ANTWORTEN 2

Hallo @MirkoB 

 

Der Betriebsstunden- und Brennerstartzähler wird nicht zurückgesetzt, es werden lediglich die Bedingungen für die Wartungsmeldung zurückgesetzt, die auf Uhrzeit oder Betriebsstunden oder beides eingestellt werden können. Dadurch bleiben die Daten zu Betriebsstunden und Aktivierungen ab Betriebsbeginn des Gerätes erhalten. Bei einem Austausch der Kesselregelung beginnt die Zählung bei 0.

Genau wie der Kilometerzähler in einem Auto.

 

VG

Danke für die schnelle Information. Dann weis ich jetzt Bescheid. Hatte in mehreren Montage und Serviveanleitungen (PDF) diesen Punkt gefunden und in meiner nicht.

 

VG 

Top-Lösungsautoren