abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Vitocal 250-SH - Warmwasser Soll wird nicht erreicht

Hallo zusammen,

 

unsere Anlage läuft seit gut einem Jahr. Doch am 04.06 gab es eine Störung ähnlich " Temperatursensor Kältekreis". Konnte leider kein Screenshot/ Bild machen.


Seit dem 04.06 schaltet unsere Wärmepumpe nun gefühlt x mal am Tag für nur wenige Minuten ein (5-15Min max) um das Warmwasser zu erwärmen und schaltet dann sofort wieder aus. Die Zieltemperatur wird nicht annähernd mehr erreicht. Davor kein Problem. Vom Gefühl her bekommt sie die Wärme nicht weg und schaltet nach wenigen Minuten ab.

 

Ist Warmwasser: ca 35-45°C am morgen

Soll Warmwasser: 54°C

von ECO auf KOMFORT umgeschaltet. Keine Verbesserung

 

Die Anlage macht sehr viele kurze "Takte", Heizbetrieb ist abgeschaltet, also nur WW Produktion aktiv.

unten der zeitliche Verlauf und das Dignosebild zum Zeitpunkt einer Abschaltung nach wenigen Minuten.

 

Vielleicht hat ja von euch jemand ein paar Anregungen oder Ansätze für die Sache.

Vielen Dank und beste Grüße

 

 

 

PastedGraphic-1.png
IMG_9104.png
5 ANTWORTEN 5

Hallo Janno,

 

ich empfehle dir, die Anlage einmal vor Ort überprüfen zu lassen. Sollte dein Fachbetrieb dabei Unterstützung benötigen, kann er sich gerne mit unserem Technischen Dienst dazu in Verbindung setzen. Ich würde mich freuen, wenn du mich hier dazu auf dem Laufenden hältst. 

 

Viele Grüße
Flo

Hallo Flo,

 

besten Dank für deine schnelle Antwort. Mein Fachbetrieb hat mir gerade die Rückmeldung gegeben, dass sie einen Fall bei Viessmann eröffnet hatten. Habe darüber keine Info bekommen.

 

Halte dich gerne hier auf dem Laufenden 🙂

 

LG, Jan

Hallo Flo,

 

jetzt war der Viessmann Kundendienst bei uns vor Ort, konnte aber nach mehreren Stunden nichts feststellen. hat aber gesagt dass das Verhalten nicht in Ordnung ist.

 

Mehrere Software Updates aufgespielt und dann ohne Ergebnis gefahren mit dem Hinweis " das muss intern geklärt werden, die melden sich bei Ihnen". Heute Rufe ich bei der Hotline an und die Dame erklärt mir, der Fall sein geschlossen mit dem Hinweis " Alle Komponenten arbeiten einwandfrei". Wir sollen erneut über den Heizungsbauer einen Fall eröffnen.

 

Bei uns totales Unverständnis, denn die Wärmepumpe taktet weiterhin etliche Male am Tag bei reiner Warmwasserbereitung, was uns große Sorge macht bez. Langlebigkeit. Wir würden erwarten, dass das einmal oder zwei mal am Tag mit langen Durchlaufen passiert so wieder zuvor.

 

Bildschirmfoto 2024-07-11 um 11.49.17.png

Hallo Janno,

 

ich weiß nicht, weshalb dir das erzählt wurde. Der Vorgang ist noch nicht abgeschlossen. Der Techniker hat eine Klärung hinzugefgt, die sich aktuell noch in Bearbeitung befindet. Bis dies abgeschlossen ist, bitte ich noch um etwas Geduld.

 

Viele Grüße
Flo

Hallo Flo, besten Dank für die schnelle und hilfreiche Rückmeldung.

Dann warten wir erstmal weiter ab!

 

Liebe Grüße!

Top-Lösungsautoren