abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Beantwortet! Gehe zur Lösung.

Elektrische Begleitheizung Kondensatwanne 250-SH

Hallo,

leider wurde meine Ausseneinheit der 250-SH ohne Begleitheiztung für die Kondensatwanne geliefert.

Diese würde ich gerne nachrüsten lassen. Meiner Fachfirma wurde von Viessmann mitgeteilt, dass nur die die ZK04098 geeignet ist.

Laut Preisliste (2022) gibt es die ZK04098 und ZK04097.

Wobei die ZK04098 für den Ablauf des Kondenswassers über einen Schlauch geeignet ist und die ZK04097 für den freien Ablauf. Letzterer ist bei mir vorhanden.

Ist dies korrekt? Wo finde ich eine Einbauanleitung? Für die 250A wurden in diesem Forum schon Einbauanleitungen bereit gestellt.

Wenn die Begleitheizung nachgerüstet wird, muss diese dann noch in der Codierung frei gegeben werden?

 

Typ der Wärmepumpe: Vitocal 250-SH HAWB-M-AC 252.B10

 

Vielen Dank!

mlz
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen

Eine andere Anleitung gibt es nicht. Ich empfehle dir, den Einbau durch deinen Fachbetrieb vornehmen zu lassen. 

 

Viele Grüße
Flo

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 ANTWORTEN 5

Hallo ml_2,

 

du kannst die ZK04097 auch nehmen. Diese ist nur im Preisblatt nicht zusätzlich mit aufgeführt. Die Anleitung findest du unter dem nachfolgenden Link.

 

https://static.viessmann.com/resources/technical_documents/DE/de/VMA/6137373VMA00003_1.pdf?#pagemode...

 

Viele Grüße
Flo

Hallo Flo_Schneider,

vielen Dank für die Info und den Link. Ich habe es mir gerade mal an der Wärmepumpe angesehen. Die Einbauanleitung scheint mir nicht vollständig zu sein. Ohne den Ausbau des Ventilators besteht keine Chance an die Stellen zu kommen an denen die Begleitheizung verlegt werden soll.

Gibt es da noch eine etwas genauere? Ähnlich: https://static.viessmann.com/resources/technical_documents/DE/de/VMA/6177682VMA00003_1.pdf?#pagemode...

 

mlz

Eine andere Anleitung gibt es nicht. Ich empfehle dir, den Einbau durch deinen Fachbetrieb vornehmen zu lassen. 

 

Viele Grüße
Flo

Das war ohnehin der Plan, auch in Bezug auf die Gewährleistung. Er hat es bei diesem Modell allerdings auch noch nicht durchgeführt und sucht eine Anleitung.

 

mlz

Sollte er dabei Probleme haben, soll er sich mit unserem Technischen Dienst in Verbindung setzen.

 

Viele Grüße
Flo

Top-Lösungsautoren