abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Bestellnummer Temperatursensor T-WW für Vitotrans 353

Hallo,

kann mir vielleicht jemand sagen, welche Bestellnummer der Temperatursensor an meiner Frischwasserstation hat? Laut Bedienungsanleitung ist das ein Pt 1000-B. Es gibt aber keine Bestellnummer. Wenn ich im Internet suche, kommen dort nur solche Treffer, die wahrscheinlich nicht passen. Das Teil hat hinten einen Sechskant zum einschrauben und zwei Drahtabgänge mit einem Plastikgegenstecker. Drähte und Stecker sind zusammen nur ein paar Zentimeter.

Es wäre super, wenn von euch jemand weiß, wie der heißt und bestellt werden kann.

Danke und Gruß 

Juergen

12 ANTWORTEN 12

Meinst sowas:https://www.loebbeshop.de/viessmann/ersatzteil/temperatursensor-pt1000-sts-7868443/ ?

Ansonsten müsstest mal die Seriennummer der Vitotrans zusenden. Oder schaust selber in der App nach: https://www.viessmann.com/etapp/search/de/0500

Danke für die schnelle Antwort!

Mein Sensor sieht leider etwas anders aus (siehe Bild). 

IMG_4503.jpeg

Der muss aussehen, wie der an dem „T-WW“ steht. 

Die Seriennummer der Vitotrans ist die

753736750367210.

Ich hoffe, das hilft weiter…

Vielen Dank schon mal vorab!

 

Dann muss es der sein:

7843067

In der Ersatzteil- App wird nur dieser Fühler angeboten. Ist ein PT 1000 B.

Super. Vielen Dank!!! Der sieht genauso aus wie der, den ich brauche. Die Bezeichnung stimmt auch… wird gleich bestellt!😊👍

Muss man eigentlich beim Einbau etwas beachten, außer abschalten und Wasser ablassen?

Schönen Sonntag noch,

Juergen

Beim wiederbefüllen entlüften nicht vergessen.

Hallo Franky,

habe den Sensor bestellt und eingebaut. Soweit, so gut.

Leider besteht mein Problem aber noch immer. Das Warmwasser ist anfangs heiß und wird nach wenigen Minuten maximal noch lauwarm.

Hast du einen Tipp, was das sein könnte? Trotz des laufenden lauwarmen Wassers zeigt aber der neue WW-Sensor am Display 50 Grad an??? Genau wie der Alte…

Wäre toll, wenn jemand dazu eine Idee hat!

Eventuell läuft die Pumpe der Vitotrans gar nicht ? Oder die Zuleitung zum Wärmetauscher ist nicht ganz durchgängig ? Luft in der ,,Ladeleitung,, kann man ausschliessen ?

Die Anlage ist entlüftet und durchgängig. Auch beide Pumpen laufen (Zirkulation und Warmwasser).

Heute habe ich mal getestet und festgestellt, dass, wenn die Zirkulation läuft, die Wassertemperatur NICHT nach zwei…drei Minuten wieder abfällt.

Ich kann mir die Ursache nicht erklären…beide Temperatursensoren zeigen 50 Grad an, sobald das Wasser läuft und trotzdem kommt es zu dem Abfall…

Eventuell ist die Zirkupumpe verkehrt herum eingebaut ?

Das kann eigentlich nicht sein. DieAnlage läuft bereits seit 8 Jahren und ich hatte noch nie das Problem…

Gabs in letzter Zeit viell.mal eine Reparatur?  Ansonsten würde mir nur noch ein zumindest teilweise zugesetzter Wärmetauscher der Vitotrans einfallen. Eure Wasserhärte wäre wie ?

Reparatur gabs keine und unsere Wasserhärte ist mittel bis weich…

Ich denke aber, das muss ein technischer Fehler sein. Wenn WW läuft, laufen auch interessanterweise immer beide Pumpen, obwohl ich nicht die Zirkulation an habe.

Und wie gesagt… wenn die Zirkulation läuft, ist auch WW da…

Top-Lösungsautoren