abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Trimatik 7410 368-H - defekte Zeitschaltuhr

Liebe Community,

ich bin neu hier und muss mich gleich mit einer Frage an Euch wenden:

 

Wie im Betreff schon angemerkt, geht es um die mechanische Zeitschaltuhr einer Viessmann Trimatik 7410 368-H. Die Uhr läuft zwar noch, jedoch nach kürzester Zeit des Nachstellens wieder verkehrt. 

 

Meine Frage ist, ob ich die komplette Trimatik gegen eine überholte Steuerung (mit der gleichen Typenbezeichnung) mit digitaler Zeitschaltuhr nachrüsten kann oder ob diese nicht mit der Heizung bzw. den verbauten Komponenten kompatibel sind. 

Falls ja, sollten die mit der generalüberholten Trimatik mitgelieferten Sensoren ebenfalls verbaut werden oder können die bestehenden umgeklemmt werden. 

Kann dies auch von einem (elektro-)technisch versierten "Heimwerker" übernommen werden oder muss das ein Elektriker bzw. Heizungsbauer vornehmen?

 

Schon einmal vielen Dank für Eure Antworten. 

 

Für weitere Details bitte nachfragen.

 

Viele Grüße aus Niederbayern

 

Alex

5 ANTWORTEN 5

Hallo Al_Sch,

 

aus der Erfahrung heraus kann ich dir sagen, dass es keine "überholten" Trimatikregelung auf dem Markt gibt.

Das einzige was du bekommst sind gereinigte und auf Funktion geprüfte Regelungen.

Meist versagen diese dann nach kurzer Zeit ihren Dienst, da die verbauten Komponenten aufgrund des Alters (meist >35 Jahre) aussteigen.

 

Zur grundsätzlichen Frage: Eine Regelung gleichen Typs kann natürlich 1:1 getauscht werden. Was die Sensoren angeht, so sollten diese natürlich erstmal geprüft und bei Bedarf mit ersetzt werden. Der Austausch der Regelung kann durch einen Elektriker erfolgen, dieser sollte aber Grundlagen der Heiztechnik mitbringen. 

 

Wenn du vorhast eine andere Regelung installieren zu lassen, anstatt nur die Schaltuhr zu tauschen, kann ich dir nur empfehlen eine Vitotronic 200 Typ KO1B/ KO2B zu verwenden. Damit hast du eine moderne Steuerung/ Regelung und hättest bei Bedarf sogar die Möglichkeit, diese smart zu gestalten, indem du sie um eine Vitoconnect erweiterst.

 

Informationen zur Vitoconnect findest du unter folgendem Link.

 

https://www.viessmann.de/de/viessmann-apps/vitoconnect.html

 

Gruß Benjamin vom Customer-Care-Team 

Ich kann Herrn Reuter nur bestätigen, bauen sie eine Vitotronic ein. Ich habe das bei meine Atola auch vor 6 Jahren gemacht. Zusammen mit der Raumsteuerung Vitotroll 300 habe ich meinen damals 27 Jahre alten Kessel

ein neues Leben und Bedienungskomfort eingehaucht.  Jetzt Schicke ich ihn in den Ruhestand und die Vitotronik kommt wird veräußert, ich bekomme einen Vitocrossall mit Wärmepumpe ( ca 45k), Durch die extremen zukünftigen Energiepreisen,  hat dieses hohe Investment erstmalig auch eine Witschaftlichkeit innerhalb der Lebenszeit der neuen Komponenten. Mein Gasbezugspreis hat sich von 180 auf 800 erhöht

 

Noch  gibt  es dafür 30% Förderung  vom Staat.

 

Die Vitotronic 200 läßt sich mit einem Kodierstecker auf alten Kessel anpassen (Gussträgheit Wasservolumen, Leistung etc.). Die neue Steuerung hat zu ca. 10% Gaseinsparung geführt. Alle vorhandenen Sensoren funktionieren mit der Vitotronic. Die Taktung des total überdimensionierten Kessel (34kw) konnte ich auf 10/h reduzieren.

Der Schornsteinfeger hat diesen Umbau mit Beifall akzeptiert. Durch die Weiterbenutzung des Trimatik Anschlussterminals hat man immer noch eine Rückbauoption. Man kann die Sensoren und Steuerleitungen auch direkt an die Vitotronic 200  anschließen.

 

 

Athola mit Vitotronic.jpg
Anbindung Vitotronic an Trimatik Panel.jpg
Anschluss Vitotronic.jpg

@HHRHD: Danke für dein Feedback und deine Ergänzung aus der Praxis. 🙂 

Hallo,

@CustomerCareBen : Vielen Dank für die Informationen zu den "überholten" Steuerungen und den Tipp mit der Vitotronic 200 Typ KO1B/ KO2B. 

 

@HHRHD: Vielen herzlichen Dank für die ausführlichen Erklärungen und die Bilder! 

 

Wir werden die Heizungsanlage jetzt noch einmal warten lassen und ich werde dem Heizungsbauer eine entsprechende Umrüstung vorschlagen.

Da die Anlage ansonsten noch in einem guten Zustand ist, sollte sich die Umrüstung lohnen. 

 

Nochmals vielen Dank und eine Gute Zeit,

 

Alex

 

 

Alles klar. 🙂