abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Wie wird Vitoair FS 300E ausgeschaltet?

Hallo,

nehmen wir mal an, eine Warn-App gibt folgenden Hinweis: "Aufgrund eines Großbrands kommt es zu einer starken Rauchentwicklung und Geruchsbelästigung. Die Anwohner werden gebeten, Lüftungsgeräte auszuschalten."

Wir haben eine Vitoair FS 300E im Einsatz. Was nun?

Ich kann nur in den Keller gehen und den Stecker ziehen oder die Sicherung rausnehmen. Denn weder die Steuerung über die Vicare-App noch der 4-Stufen Schalter erlauben die Möglichkeit, die Anlage auf 0 m³/h Luftvolumenstrom zu stellen.

Stufe 1 ist für die "Geräuschreduzierte Lüftung" voreingestellt, der Lüftungsbauer könnte daher auch nicht einfach so die Stufe 1 auf 0 m³/h stellen.

Habe ich was übersehen?

2 ANTWORTEN 2

Hallo @mho7669 

 

Am schnellsten ziehen Sie den Netzstecker oder schalten die Sicherung aus.

 

2023-10-21 18_01_55-6199262VSA00002_1.PDF – Google Chrome.png

VG

Ja, klar, das kann ich machen, wenn ich zuhause bin. Aber wenn ich auf Arbeit oder im Urlaub bin und eine solche Durchsage kommt, dann ist die Wohnung halt verraucht. Pech gehabt.

Wofür soll ich die Vitoair ins Internet hängen, wenn diese entscheidende Funktion nicht steuerbar ist?

Top-Lösungsautoren