abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Vitoair FS 300 E verliert Internet verbindung

Moin! 

hab seit 2 Wochen eine Luftungsanlage installiert in unseren Neubauhaus.

 

 Viessmann Vitoair FS Typ 300E

Am Anfang lief alles klasse mit der ViCare App

konnte jederzeit die Stärke ändern

 

seit dem letzen Update hab ich jetzt schon

Zum zweiten mal, dass das Kommunikationsmodul offline ist nach einen Stecker ziehen verbindet er sich direkt wieder und kann wieder  voll genutzt werden. Gibts da eine lösung!?

Wlan Router steht in unmittelbarer nähe so dass die verbindung keine Probleme geben sollte.

 

das Lämpchen für Wlan leuchtet auch Blau auf dem geràt aber trotzdem keine Verbindung vielen Dank

269CD38D-ECD7-42F1-89F7-A64DBC1288F7.jpeg
F2B2E099-592F-4158-A6A0-ECDF972FF58F.png
15 ANTWORTEN 15

Hallo, wenn es da eine Lösung für geben sollte, wäre ich auch daran interessiert. Habe im Kern das gleiche Problem. Nach einer gewissen Zeit verliert die Anlage die WLAN Verbindung. Ein Neustart über die Sicherung heilt das Problem dann. Ist an Ende nicht super schlimm, aber erzeugt nicht unbedingt Vertrauen in das Produkt 

Hallo Tobi3310 und Uwe78, 

 

habt ihr dieses verhalten einmal eurem Fachbetrieb gemeldet? Dieser kann dafür eine Überprüfung durch unseren Technischen Dienst anfordern. Bisher ist mir dieses Verhalten nicht bekannt. 

 

Viele Grüße
Flo

Moin, danke für die Rückmeldung. Das werde ich mal machen. Im Endeffekt passiert das ca. alle zwei Wochen. Mittlerweile erscheint die Anlage nicht mal mehr in der App. Hätte ich nicht zusätzlich die Vitotrol, könnte ich die Anlage nicht mehr steuern...

Gerne kannst du uns hierzu anschließend auf dem Laufenden halten. 

 

Viele Grüße
Flo

Moin, Thema hat sich gelöst. Lag einer bei Einbau getauschten Platine die nicht korrekt mit dem Gerät "verheiratet" war. Thema hat sich damit erledigt

Habe das selbe Problem. Ich muss wöchentlich das Gerät ein und ausstecken damit die WLAN Verbindung wieder funktioniert.

Hallo, einzig sinnvoller Tipp, den ich geben kann: über den Fachbetrieb den Technischen Dienst kommen lassen. Alles andere macht wahrscheinlich wenig Sinn

Kleines erschreckendes Update von meiner Seite: nachdem zwei Monate Ruhe war - sprich: alles hat funktioniert, wie es sollte - zeigt das Gerät wieder alle zwei Wochen das gleiche Verhalten: kein Verbindung zum Netzwerk. Es ist schlicht und ergreifend unfassbar

Servus, gleiche Anlage, gleiches Problem. Anlage verlor nach jedem Update die Verbindung aber an sich kein Problem, da ohne Probleme verbunden werden konnte. Seit April geht bei mir nichts mehr. Leider wurde ich bei Viessmann auch immer nur weitergeleitet. Dann spare ich mir gleich mal den technischen Dienst. @Flo_Schneider  Bitte dringend um eine Lösung. Gerade bei dem heißen Wetter ist es ohne funktionierende Lüftung unangenehm. Und als Allergiker lassen wir die Fenster gerne zu.... 

Hallo Florian21, 

 

wenn die Anlage nicht mehr verbunden werden kann, empfehle ich dir, direkt über deinen Fachbetrieb die Anlage neu anbinden zu lassen. Funktioniert dies nicht, soll er einen Serviceeinsatz bei unserem Technischen Dienst dazu auslösen.

 

Viele Grüße
Flo 

Hallo, gibt's hier ein Update? Viessmann ist seit ca. einem Jahr nicht in der Lage, das Problem zu lösen. Unglaublich das Ganze.

Zusätzlich werden vereinbarte Termine des TD nicht eingehalten, bzw. es erfolgt keine Kommunikation. Termine erst wieder Ende September. Unmöglich.

Haben dasselbe Problem. 

Ubiquiti U6 Pro Access Point ( kein Repeater ) keine 50 cm vom Router und keine 50 cm von der Lüftungsanlage entfernt.

 

 Wir haben morgen einen Techniker mittags da der es sich anschaut. 

Er schaut auch warum Abluft mit 400 Umdrehungen mehr läuft als die Zuluft

Wie ist es ausgegangen? Gleiches Problem wie oben beschrieben mit Router 1m Entfernung.

Es nervt.

Die haben Platinen ausgetauscht an der Lüftungsanlage. 

Mittlerweile habe ich guten WLAN Empfang über den Ubiquiti Access Point im Technikraum

Moin, bei mir ist das Thema noch da. Anfang Mai kommt der TD. Hardware wurde bei mir noch nicht getauscht, daher ist der Hinweis mit dem Tausch der Platine sicherlich noch mal hilfreich