abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

[Vitodens 200W WB2C] Warmwasser Problem - Erreicht nicht hohe Temparaturen

Guten Morgen Community,

seit Monaten habe ich ein Problem mit der WW-Aufbereitung. 
Die Heizung arbeitet Fehlerfrei.

Modell-/Installationshinweise:
Vitodens 200W WB2C, Kein Boiler oder Solaranlage vorhanden
___________________________________________________________
Problembeschreibung:
Das Wasser wird nicht mehr "Heiß"
Eingestellt ist die Temperatur auf 55°.
Aber es ist einfach nicht Heiß und schon gar nicht kontinuierlich.
Das Wasser wird in einem sehr kurzen Intervall immer wieder angeheizt aber mehr auch nicht.
Wasserdruck, war gerade beim WW immer schon recht niedrig. Kaltes Wasser hat keine Druckprobleme.
___________________________________________________________
1. Handwerkerbesuch: 
Stellt fest, dass das Wasser nicht Heiß genug aus der Therme rauskommt.
Vermutung, Temperatur Sensor defekt.
Hinweis auf zu niedrigen Wasserdruck wurde gar nicht ernst genommen.

2. Handwerkerbesuch: 
Nach einer langen Zeit kam er wieder und hat den Sensor getauscht, aber das hat nicht viel gebracht und dieses Mal wurde der Hinweis auf den Wasserdruck beachtet und es wurde sofort nachvollzogen, dass man einmal entkalken müsse.

3. Handwerkerbesuch: 
Entkalkung wurde durchgeführt und ich war erstaunt was da auf einmal für ein Wasserdruck herscht beim Warmwasser. Dachte auch es wäre gelöst, aber leider am selben Tag wurde erkannt, dass das Problem nicht gelöst wurde, es ist nur nicht sofort aufgefallen, es schien auch heiß zu werden, aber das Problem ist wiedergekehrt.
Hinweis:
Dieser Eingriff ist schon über 3 Wochen her und ich habe den Eindruck, dass das Warmwasser bereits wieder an Wasserdruck verloren hat.

In Eigenregie:
Habe ich nichts unternommen, ich bin hier auch nur Mieter der Wohnung, aber ich will mich jetzt darum kümmern, sodass die Problemlöser doch bitte zügig was unternehmen sollen.
Ich habe mich ca. 3 Stunden alleine heute durch Foren Beiträge gelesen und bei keinem habe ich eine plausible Erklärung oder Lösung meines Problems finden können.
Die Serviceanleitung habe ich vorliegen und ich konnte jetzt nichts finden,
was für einen Laien wie mir als Problem zu erkennen wäre. 
Das was ich von den Codierungen mir angesehen, habe scheint zu stimmen, aber da fehlt mir auch einfach das Wissen über dieses Thema.

Ich bitte Euch daher mir zu helfen, das Problem zu lokalisieren.

Was mir auch auffällt:
- Codierebene 2 ist nicht erreichbar.
-  Warmwasser Diagnose Anzeige:  Soll: 45° und Ist: 72° (Wenn ich warmes Wasser laufen lasse), aber es kommt kein heißes Wasser.

Hoffentlich hat jemand den richtigen Hinweis, sodass es endlich behoben werden kann.
Vielen Dank im voraus und viele Grüße
Cengiz

0 ANTWORTEN 0